Startseite
  Über...
  Archiv
  Abonnieren
 



  Letztes Feedback



http://myblog.de/mi-vida-en-granada

Gratis bloggen bei
myblog.de





Corte Inglés - te quiero!

Ich bin im Himmel!! [oh man klingt das beschissen auf deutsch, haha]

Vorhin hab ich mich mit einer meiner Mitbewohnerinnen getroffen um einen Toaster zu kaufen. Wir waren im "Corte Inglés", das ist ein riesen Einkaufshaus ähnlich wie - hm, keine Ahnung, also man bekommt da von Klamotten über Laptops/Kameras/TVs etc bis hin zu Büchern, nem Schuster und nem Schneider alles. Naja so gut wie alles: keine Küchengeräte... ABER es gibt da auch einen riiiiiiiiiesen Supermarkt mit internationalen Produkten. Selbstverständlich hab ich mich voller Erwartung sofort auf die Suche nach den Deutschen und Englischen Produkten gemacht - und bin mehr als fündig gefunden worden! Von Cookies über Cadbury Chocolate bis hin zu Cider gabs soooo viele Sachen die ich in England kennen und lieben gelernt habe ! Könnt ihr euch das vorstellen? Man steht da vor dem Regal wie so ein kleines Kind vor den Päckchen unterm Weihnachtsbaum und denkt sich nur noch: "ooooooh! HABEN WILL!" :D In der deutschen Abteilung gabs u.a. übrigens Leipniz Zoo Kekse ( <3 ) und verschiedene Biersorten. Ich weiß schon wo meine nächsten 20€ draufgehen... haha. Aber in dem Fall ist es etwas leichter sich zu beherrschen denn dieProdukte sind dort sehr viel teurer als bei uns, klaro, und dann überlegt man sich zweimal ob man das wirklich mitnehmen möchte. Aber hin und wieder was gönnen wird schon drin sein. Falls ihr mich also mal besuchen kommen wollt, müsst ihr eventuell nicht mal auf gewisse Sachen verzichten.

Im Sprachkurs haben wir heut übrigens gelernt, dass in Andalusien eine Geschlechtsumwanlung kostenlos ist. Haha. Es ging generell um Emanzipation und irgendwie sind wir dann über fünf Ecken auf das Thema Ehe zwischen Homosexuellen gekommen, und haben darüber diskutiert ob solche Paare Kinder bekommen "dürfen" und so. Tjaja.

So jetzt mach ich mich mal auf den Weg, wir machen heut eine kleine "Wanderung" durch das Barrio Sacromonte, wo es zum einen viele kleine Höhlen gibt die man mehr oder weniger besichtigen kann, und zum anderen hat man von dort angeblich den schönsten Blick auf die Stadt und natürlich die Alhambra. Ob das stimmt, werd ich in den nächsten Stunden herausfinden.

8.3.11 15:24
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Christin (11.3.11 09:25)
Bist du sicher, dass du im richtigen Sprachkurs sitzt? :D

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung